Jetzt buchen

Touren

Wanderung durch den Gebirgspass des Königswegs – 3 Tage
STATENSVEGVESEN-KONGEVEGEN-21758.jpg
STATENSVEGVESEN-KONGEVEGEN-22070.jpg
STATENSVEGVESEN-KONGEVEGEN-21782.jpg
STATENSVEGVESEN-KONGEVEGEN-21479.jpg
IMG_2810 – Kopi.JPG
Toppen av Kongevegen over Filefjell

Folgen Sie dem Pfad der Wikingerkönige. Wandern Sie drei Tage von Ostnorwegen nach Westnorwegen durch den legendären Gebirgspass Filefjell. Wandern Sie unbesorgt in spektakulärer Natur, während wir uns um Ihr Gepäck kümmern.

ANKUNFT:
Sie kommen einen Tag zuvor mit dem Auto oder Bus zu den Filefjellstuene im Gebirge Filefjell und können einchecken und und einen schönen Abend sowie ausreichend Schlaf genießen. Es fahren Expressbusse von Bergen und Lillehammer (NW162 Øst/Vest Xpressen) und von Oslo (NW160 Valdresekspressen) nach Tyinkrysset. Die Busse fahren E16, und bringen Sie pünktlich zum Check-in.

TAG 1:
Nach dem Frühstück werden Sie vom Hotel nach Øye gebracht, wo die «Wanderung durch den Gebirgspass des Königswegs» beginnt. Von Øye aus wandern Sie etwa 12 Kilometer den Abschnitt Øye-Tyinkrysset die Ostseite des Filefjell hinauf.

Sie wandern den authentischen Pfad des Königswegs hinauf zum Strøndafjord und anschließend weiter an der Westseite des Flusses Begna zur Brücke von Varpe. Sie kommen am Skogstad vorbei, einem historischen Bauernhof und Posthalterei, der erstmalig 1663 erwähnt wurde. Der Königsweg verläuft durch einen Fichtenwald und später durch Wälder der Fjellbirke.

Nach einer Weile gelangen Sie zum Fløgstrøndfjord. Kurz vor der Brücke bei Køla steigt der Weg steil an, bevor er Richtung Tyinkrysset wieder abflacht. Am Ende der Wanderung bei den Filefjellstuene befinden Sie sich schließlich auf 900 m ü. M. Die Wanderung dauert 3,5 bis 5 Stunden. Mehr über den Abschnitt Øye-Tyinkrysset erfahren Sie hier.

TAG 2:
Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihre Wanderung bei Ihrem Hotel Filefjellstuene und folgen dem authentischen Königsweg Richtung Westen, Richtung Kyrkjestølen auf dem Abschnitt Tyinkrysset-Kyrkjestølen.

Bei der alter Alm Kyrkjestølen beginnt der berühmte Abschnitt, der Sie auf die Spitze des Filefjells und zum gleichzeitig höchsten Punkt des Königswegs auf ca. 1250 m ü. M. bringt, Kyrkjestølen-Maristova. Auf dem Weg über die Murklopphøgda können Sie die atemberaubende Aussicht über die Gipfel der Hurrungane genießen. Sie kommen an der «Stiftstøtta“ vorbei, einem Grenzpfeiler an der alten Grenze zwischen Akershus und Bjørgvin. Hier gibt es einen gemütlichen Rastplatz.

Oben ist das Gelände flach und hier lässt es sich leicht wandern. Dann verläuft der Königsweg steil bergab zur Maristova auf 800 m ü. M. Die Geschichte der Maristova reicht mindestens bis in die erste Hälfte des 14. Jahrhunderts zurück. Hier werden Sie die Nacht in einer Hütte von Maristuen Fjellferie verbringen. Ihr Gepäck wurde bereits hierhergebracht (1 Gepäckstück pro Person). Die Wanderung von den Fjellstuene über Kyrkjestølen zur Maristova dauert 5 bis 8 Stunden. Mehr über den Abschnitt Kyrkjestølen–Maristova erfahren Sie hier.

TAG 3:
Nach dem Frühstück starten Sie an der Maristova und folgen dem Königsweg weiter Richtung Westen auf dem Abschnitt Maristova–Borlaug. Sie wandern auf den authentischen Königsweg, auf Naturpfaden, auf ein wenig Asphalt, laufen an Flüssen vorbei, über Bäche, überqueren ein Gebirgsplateau und wandern durch einen netten Fichtenwald. Auf der Straße begegnen Ihnen verschiedene Kulturlandschaften, Ruinen und alte Bauernhöfe. Die Wanderung ist etwa 7 Kilometer lang und hat einen Anstieg von 300 Metern. Nachdem Sie die Maristova hinter sich gelassen haben, können Sie einen kurzen Schlenker um die Honingane herum machen, eine altes Almgebiet mit einigen Gebäuden aus dem Mittelalter.

Eine der Attraktionen dieses Abschnitts ist die Brattebakken-Brücke, einer Hängebrücke, die von den anderen Brücken des Königswegs inspiriert ist.

Die Wanderung endet im Weiler Borlaug. Die Wanderung dauert zwei Stunden zuzüglich Pausen. In Borlaug nehmen Sie den Linienbus zurück zu den Filefjellstuene oder nach Tyinkrysset (siehe Fahrplan unten), wohin wir auch Ihr Gepäck transportieren (ein Gepäckstück pro Person). Die «Wanderung durch den Gebirgspass des Königswegs» ist nun zu Ende. Mehr über den Abschnitt Maristova–Borlaug erfahren Sie hier.

 

IM ANGEBOT INBEGRIFFEN: 👍
3 Nächte in einer Hütte oder einem Appartement
3xFrühstück, wo Sie sich auch Lunch zum Mitnehmen schmieren
Bettwäsche und Zimmerservice
Transport zum Startpunkt in Øye
Gepäcktransport Filefjellstuene-Maristova Tag 2 und Rücktransport Tag 3

PREIS PRO PERSON 2021:
Bei 4 oder mehr Gästen in einer Hütte: NOK 3390
Bei 3 Gästen in einer Hütte: NOK 3790
Bei 2 Gästen in einer Hütte: NOK 4390
Bei 1 Gast in einer Hütte: NOK 5990
Die meisten Hütten verfügen über mindestens zwei Schlafzimmer

SONDERANGEBOT, NICHT IM PREIS INBEGRIFFEN:
Mittagessen
Abendessen
Bus von Borlaug zu den Filefjellstuene am letzten Tag
Geführte Wanderungen / Führungen

BUSFAHRPLAN:
Linie 603 (Lærdal-Fagernes) hält um 11:47 Uhr in Borlaug und um 12:14 Uhr an der Einfahrt zu den Filefjellstuene. Hunde sind erlaubt.
Linie NW162 (Bergen-Lillehammer) hält um 13:01 Uhr in Borlaug und ist um 13:23 Uhr in Tyinkrysset. Von hier aus wandern Sie zu den Filefjellstuene hinauf (ca. 1 Kilometer). Hunde sind nicht erlaubt (außer Assistenzhunde)
(unterliegt Linienänderungen).
Alternative: Solheim Taxi.

ZUSÄTZLICHE EMPFEHLUNGEN: 👍
Besuch der Stabkirche Øye (zu Beginn des ersten Wandertags)
Besuch des Museums in der Scheune (am ersten Wandertag)
Aufstockung des Proviants bei Joker Tyinkrysset (am Ende des ersten Wandertags)
Sportgeschäft: Intersport Tyinkrysset (am Ende des ersten Wandertags)
Geführte Tour bei der alten Blockhütte Margretestuen (zweiter Tag, auf Anfrage)
Geführte Tour auf dem Bauernhof Borlo (dritter Tag, auf Anmeldung)
Möchten Sie eine weitere Nacht nach der Wanderung hierbleiben? HI Hostel Borlaug.

Bedingungen (*):
Takk for henvendinga, vi tek kontakt så snart som mogleg.
Buchung
Kontakt
Kongevegbedrifter Filefjell SA
E-Mail senden
Takk for henvendinga, vi tek kontakt så snart som mogleg.