Touren

Highlights des Königswegs (Vindhella/Galdane) - 3 Tage

Besuchen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten des Königswegs über Filefjell in drei Tagen! Übernachten Sie in kleinen Holzhäuschen in Lærdalsøyri und treten Sie tagsüber in historische Fußstapfen. Wir fahren Sie zu den berühmten Abschnitten des Königswegs.

ANKUNFT:
Sie kommen mit dem Auto nach Lærdalsøyri, checken ein, und genießen einen angenehmen Nachmittag und Abend. Sie können auch mit dem Bus von Bergen (NX450 Sognebussen) oder von Oslo (VY170 Sogn og Fjordane-ekspressen) nach Lærdal kommen.

TAG 1:
An diesem Tag erleben Sie das berühmte Galdane als Teil der Rundwanderung Galdane-Seltunåsen. Nach dem Frühstück begeben Sie sich zur Bushaltestelle beim Rathaus Lærdal, wo der Königsweg-Bus um 8:30 Uhr abfährt (Die Busfahrt ist im Preis inbegriffen). Der Königsweg-Bus bringt Sie nach Sjurhaugen (Ankunft ca. 8:48 Uhr). Sie überqueren den Fluss Lærdal und nehmen den Weg Links zum Abschnitt Galdane. Der Königsweg durch Galdane steckt voller Mythen und Geschichten, durch die viele Nationallieder und -themen inspiriert wurden. Sie folgen historischen Fußstapfen durch eine reiche Kultur- und Naturlandschaft. Um möglichst viel Gewinn von der Tour zu erhalten, lesen Sie hier mehr über den Abschnitt Galdane.

Machen Sie eine Mittagspause bei der Kate «Galdane». Das im 17. Jahrhundert erschlossene Gebiet hat Gebäude aus dem 19. Jahrhundert sowie ein wunderbarer Blick auf den Fluss Lærdal und der «Bergenske Hovedvej» (die Hauptstraße nach Bergen, welche den Königsweg ersetzt), die Sie später entlangwandern werden. An jedem Haus befinden sich Informationstafeln und oberhalb des Hauses befinden sich zwei Außentoiletten.

Nach der Pause folgen Sie dem Fluss Lærdal bis zur Brücke bei Seltun. Von der Brücke aus folgen Sie dem Fußweg entlang der E16 Richtung Osten zum Rastplatz «Koren» (ca. 1,3 km). Hier wandern Sie nach rechts auf den «Bergenske Hovedvej» aus den 1840ern (die Schilder sehen anders aus als die Schilder des Königswegs). Für das bestmögliche Erlebnis auf dem «Bergenske Hovedvej» lesen Sie hier mehr über Seltunåsen.

Nach Seltunåsen erreichen Sie unten die alte E16 (historische Straße). Hier sehen Sie die Ruinen der Steine-Brücke, die Teil des «Bergenske Hovedvej» war. Folgen Sie der alten E16 Richtung Sjurhaugen (5-600 Meter Richtung Osten). In Sjurhaugen ist die Wanderung zu Ende. Der komplette Ausflug dauert 3,5 bis 4,5 Stunden. An der Bushaltestelle an der E16 nehmen Sie den Bus zurück nach Lærdalsøyri (der Bus ist nicht im Preis inbegriffen). Sehen Sie die Linen- und Busfahrplan unten auf dieser Seite.

TAG 2:
An diesem Tag werden Sie den berühmten Vindhellavegen als Teil der Rundwanderung Vindhella-Sverrestigen sowie die Stabkirche Borgund, eines unserer Nationalsymbole, kennenlernen. Nach dem Frühstück begeben Sie sich zur Bushaltestelle beim Rathaus Lærdal, wo der Königsweg-Bus um 8:30 Uhr abfährt (im Preis inbegriffen).
Der Bus bring Sie zur Stabkirche Borgund (Ankunft circa 8:55 Uhr). Wandern Sie zuerst den Sverrestigen entlang. Der Pfad beginnt hinter der roten Kirche von Borgund direkt neben der Stabkirche. Folgen Sie der Beschilderung.
Einer Legende zufolge nahm König Sverre im Oktober 1177 diesen Pfad, um an den Bauern vorbeizukommen, die darauf warteten, seine Soldaten, die sogenannten Birkebeiner, mit Steinen und Holzstücken zu bewerfen. Um nichts auszulassen, lesen Sie hier mehr über den Sverrestigen.

Sie wandern durch eine üppige Landschaft. An der Bank, wo sich der Pfad dreiteilt, nehmen Sie den linken Weg und gehen Sie in Richtung Tal. Hier kommen Sie auf die alte E16, gehen weiter zum Vindhellavegen (100 Meter) bei Rimskjold und machen eine Mittagspause. In Rimskjold gibt es einen Rastplatz mit Toilette. Nach der Pause setzen die Wanderung durch die berühmten Kurven im Vindhellaskaret fort. Um nichts zu auszulassen, lesen Sie hier mehr über die Geschichte des Vindhellavegen.

150 Meter weiter haben Sie zwei Möglichkeiten: entweder die Kurze Version mit dem Tor nach rechts und dem Weg hinunter nach Stabkirche Borgund. Oder Sie genießen mehr von dem Königsweg und gehen weiter geradeaus, bis Sie zur alten E16 gelangen, 300 Meter östlich der Stabkirche. Anschließend folgen Sie der alten E16 zurück zum Besucherzentrum der Stabkirche.
Der gesamte Weg dauert 2 bis 3 Stunden.
Sie müssen eine Eintrittskarte im Besucherzentrum erwerben, um Zutritt zur Stabkirche Borgund, dem Museum, dem Café und den Toiletten zu erhalten. Am Besucherzentrum nehmen Sie den Bus zurück nach Lærdalsøyri (der Bus ist nicht im Preis inbegriffen). Sehen Sie die Linen- und Busfahrplan unten auf dieser Seite.

TAG 3:
Nach dem Frühstück und dem Check-out gehen Sie in der Altstadt von Lærdalsøyri spazieren, eine der besterhaltenen Städte Norwegens mit Holzhäusern, die auf wundersame Weise den großen Brand von Lærdal Januar 2014 überlebt haben.

Die Hauptstraße Øyragata ist Teil des Königswegs und eine der ältesten Einkaufsstraßen Westnorwegens. Beispielweise wurde der alte Lærdalsmarkt bereits im 16. Jahrhundert hier veranstaltet. Der Königsweg endet beim alten Hafen. Kleine Geschäfte und Cafés.


IM ANGEBOT INBEGRIFFEN: 👍

Wenn Sie im Hotel Lindstrøm übernachten:
3 Nächte in einem traditionellen Hotel (gegr. 1845)
3×Frühstück
2xLunchpakete, das Sie selbst schmieren
2 Fahrten mit dem Königsweg-Bus
WLAN

Wenn Sie in der Gasthaus Sanden übernachten:
3 Nächte in einem Holzgebäude aus den 1840ern in der Altstadt von Lærdalsøyri
3×Frühstück
2xLunchpakete, das Sie selbst schmieren
2 Fahrten mit dem Königsweg-Bus
WLAN

Wenn Sie in den Altstadt Appartments übernachten:
3 Nächte in einer historischen Wohnung in einem Gebäude aus dem Jahr 1849 in der Altstadt von Lærdalsøyri
3×Frühstück
2xLunchpakete, das Sie selbst schmieren
2 Fahrten mit dem Königsweg-Bus
WLAN

Wenn Sie im Krämerladen vom alten Henrik übernachten:
3 Nächte in einer kürzlich renovierten historischen Wohnung aus dem Jahr 1852 in der Altstadt von Lærdalsøyri
3×Frühstück
2xLunchpakete, das Sie selbst schmieren
2 Fahrten mit dem Königsweg-Bus
WLAN

SONDERANGEBOT, NICHT IM PREIS INBEGRIFFEN:
Abendessen
Linienbus zurück nach den Wanderungen
Führung Tag 3 / letzter Tag

PPREIS PRO PERSON 2021: 👍

Unterkunft im Krämerladen vom alten Henrik:
Bei 5 Gäste: 2990 NOK
Bei 4 Gäste: 3090 NOK
Bei 3 Gäste: 3840 NOK
Bei 2 Gäste: 5340 NOK
(Ein Doppelzimmer und vier Betten auf dem Dachboden)

Übernachtung in den Altstadt Appartments von Lærdalsøyri:
Bei 4 Gäste: 2990 NOK
Bei 3 Gäste: 3190 NOK
Bei 2 Gäste: 3790 NOK
Bei einen Gast: 6490 NOK
(Zwei Schlafzimmer: eines mit zwei Einzelbetten und eins mit Doppelbett)

Übernachtung im Hotel Lindstrøm:
Zwei Personen im Doppelzimmer: 3190 NOK
Zwei Gäste + Extrabett im Zimmer (3 Gäste im Zimmer): 2590 NOK
Einzelzimmer: 4490 NOK

Übernachtung in der Gasthaus Sanden:
Bei drei oder vier Gästen zusammen: ab 2390 NOK
Zwei Personen im Zimmer: 2790 NOK
Eine Person im Zimmer: 4790 NOK

BUS:
Transport zu den Rundwanderungen:
Der Bus entlang des Königswegs fährt täglich um 8:30 Uhr an der Bushaltestelle beim Rathaus Lærdal ab (im Preis inbegriffen).

Rückkehr Tag 1:
Linienbus nach Lærdalsøyri von der Bushaltestelle Sjurhaugen an der E16:

  • Circa 14:50 Uhr. (VY170 Sogn og Fjordane-ekspressen, täglich). Für die Rundwanderung haben Sie 5,5 Stunden Zeit.
  • Circa 18:29 Uhr (Linie 138 Fagernes-Lærdal täglich außer sonntags). Für die Rundwanderung haben Sie 9,5 Stunden Zeit.
    (unterliegt Linienänderungen)

Rückkehr Tag 2:
Linienbus zurück nach Lærdalsøyri vom Besucherzentrum der Stabkirche Borgund

  • Circa 14:47 Uhr. (VY170 Sogn og Fjordane-ekspressen, täglich). Sie haben circa 5,5 Stunden für die Rundwanderung mit Pausen und einem Besuch bei der Stabkirche und deren Besucherzentrum, was ausreichend Zeit ist. Im Bus sind keine Hunde erlaubt.
    (unterliegt Linienänderungen).
  • Circa 14:18 Uhr. (NW162 Øst/Vest-Xpressen täglich außer Sonntag) nach Håbakken. Der Bus hat Anschluss an die Linie VY170 Sogn og Fjordane-ekspressen, mit der Sie nach Lærdalsøyri gelangen. Sie haben circa 5 Stunden Zeit für die Rundwanderung mit Pausen und einem Besuch bei der Stabkirche und deren Besucherzentrum. Im Bus sind keine Hunde erlaubt.
    (unterliegt Linienänderungen).
  • Circa 18:38 Uhr. (NW162 Øst/Vest-Xpressen täglich außer Sonntag) nach Håbakken. Der Bus hat Anschluss an die Linie NW420 Sognefjordekspressen, mit der Sie nach Lærdalsøyri gelangen. Sie haben circa 9 Stunden Zeit für die Rundwanderung mit Pausen und einem Besuch bei der Stabkirche und deren Besucherzentrum. Im Bus sind keine Hunde erlaubt.
    (unterliegt Linienänderungen).

Alternative: Solheim Taxi

ABENDESSEN:
Restaurant Strandsitjaren im Ferien- und Freizeitpark Lærdal
Das Café im Hotel Lærdalsøren
Buffet im Hotel Lindstrøm

ZUSÄTZLICHE EMPFEHLUNGEN: 👍
Besuch des Norwegischen Wildlachszentrums, des Kunstmuseums Sogn, das Post- und Telekommunikationsmuseum
Geführte Wanderungen / Führungen auf den Rundwanderungen
Motorikpark im Ferien- und Freizeitpark Lærdal

MÖCHTEN SIE LÄNGER IN LÆRDAL BLEIBEN?
Lærdal befindet sich mitten in einer der beliebtesten Touristenregionen Norwegens. Wenn Sie in Lærdal übernachten, können Sie in kurzer Zeit alle Attraktionen des Sognefjord-Gebiets erreichen (die Eisenbahnstrecke Flåm, der Nærøyfjord, das Aurland-Tal, der Rallarvegen, der Jostedal-Gletscher, das Tal Utladalen und alle Stabkirchen: Urnes, Kaupanger, Undredal und natürlich die authentischste, die Stabkirche Borgund). Als Unterkunft stehen Ihnen der gelbe Krämerladen des alten Henrik, die Gasthaus Sanden, der Ferien- und Freizeitpark Lærdal, das Hotel Lærdalsøren, das Hotel Lindstrøm oder die Appartements in der Altstadt Lærdalsøyri zur Verfügung.

 

 

 

Bedingungen (*):
Takk for henvendinga, vi tek kontakt så snart som mogleg.
Buchung
Kontakt
Kongevegbedrifter Filefjell SA
E-Mail senden
Takk for henvendinga, vi tek kontakt så snart som mogleg.