Die Unternehmen an dem Königsweg

IMG_4593.JPG
IMG_5736.jpg
IMG_4602.JPG
IMG_4625.JPG
IMG_4641.JPG
IMG_4642.JPG (1)
IMG_4606.JPG
IMG_4607.JPG
IMG_4605.JPG
IMG_4609.JPG
IMG_4638.JPG
IMG_4600.JPG
IMG_4629.JPG
IMG_4620.JPG
IMG_4610.JPG
IMG_4630.JPG

Museum in der Scheune

Das Museum in der Scheune ist das Arbeitsmuseum einer Frau der Region und eine Privatsammlung der Ausstellungen aus dem täglichen Leben an dem Königsweg im Laufe der letzten zwei Jahrhunderte.

Auf der Scheunenbrücke gibt es eine «Männerabteilung».

Hier können Sie sich mit den Gerätschaften vertraut machen, die von Frauen auf den hiesigen Farmen benutzt wurden, sowohl im Haus als auch auf den Feldern. Die Scheune ist ein Ort der Besinnung, wo Sie alte Fotoalben und Bücher durchstöbern können. Vielleicht möchten Sie einen typischen norwegischen Webstuhl ausprobieren oder lokale Nähtechniken studieren?

Die Ausstellungen decken mehrere hundert Jahre ab.

Das Museum empfängt Gruppen auf Anfrage. 100 NOK pro Person, mindestens 400 NOK, für eine Stunde.

Neben den geführten Touren des Museums, bietet der Museumsbesitzer eine Wanderung entlang des Flusses an, über die Straße, welche den Königsweg 1859 ersetzte (mit bis zu fünf Meter hohen Wänden), um die lokale Vegetation kennenzulernen, in der auch Orchideen wachsen.

Das Museum in der Scheune ist jeden ersten Sonntag des Monats von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet, beginnend nach Ostern bis Oktober.

An allen anderen Tagen sind Sie auf Anfrage herzlich willkommen.

 

 

IMG_4584.JPG (1)
Aud Kvale
(+47) 9520 5852